Royal Flush

Hierbei handelt es sich um eine der zehn möglichen Poker-Hand-Kombinationen.

Beispiel

T
J
Q
K
A

Eine Straight (Straße) von der Zehn (10) bis zum Ass in einer Farbe (10-J-Q-K-A)

Besonderheiten

  • In Texas Hold'em Poker und Omaha Poker kann es nicht vorkommen, dass zwei Spieler jeweils einen Royal Flush in unterschiedlichen Farben bekommen. Aber zum Beispiel bei 7 Card Stud Poker ist dies durchaus möglich. In diesem Fall kommt es zum Splitpot.

Grundregeln

  • Haben mehrere Spieler den gleichen Royal Flush, so kommt es zu einem Splitpot

Beispiel

Hierzu ein kleines Texas Hold'em-Beispiel:

Spieler 1

Q
K

Spieler 2

7
A

Flop

A
K
T

Turn

Q

River

J

Aus dem dargestellten Beispiel ergeben Sie für die beiden Spieler die folgenden bestmöglichen Poker-Hand-Kombinationen.

Hand von Spieler 1

T
J
Q
K
A

Royal Flush, Pik.

Hand von Spieler 2

T
J
Q
K
A

Royal Flush, Pik.

Im Beispiel haben beide Spieler einen Royal Flush. Es kommt zu einem Splitpot.

© 2007-2019 Robert Rehrl