Alle Angaben ohne Gewähr.

Rainbow

deutsch: Regenbogen

Als Rainbow bezeichnet man eine Situation, in der die Gemeinschaftskarten aus unterschiedlichen Farben bestehen.

Beispiel 1

Hierzu ein kleines Texas Hold'em-Beispiel:

Bei der im Bespiel 1 gezeigten Situation spricht man auch von einem Rainbow-Flop, das heißt, der Flop besteht aus 3 unterschiedlichen Farben.

Beispiel 2

Das zweite Bespiel zeigt einen echten Rainbow, also alle 4 Farben innerhalb der Gemeinschaftskarten. In einer solchen Situation ist keine Flush Gefahr mehr, das heißt, es ist nicht mehr möglich, mit den Hole Cards und den Gemeinschaftskarten einen Flush zu bilden.


websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Pokerbegriffe R

[ Inhalt ]