Scoop

Der Begriff Scoop kommt aus dem Bereich der Hi/Low-Poker-Varianten, bei denen der Pot zwischen der Besten und Schlechtesten Poker-Hand-Kombination zur Hälfte aufgeteilt wird.

Scoop bedeutet in diesem Fall, beide Hälften des Pots zu gewinnen.

Dies kann zum Beispiel durch ein Bicycle, bzw. Wheel, also der niedrigsten Straight (Straße), von einem Ass zur Fünf, geschehen.

© 2007-2019 Robert Rehrl