Overcard

DE Überkarte

Auf der einen Seite bezeichnet man eine Karte im Board als Overcard, wenn diese Karte höher ist, als die eigenen Hole Cards.

Ebenso spricht man von Overcards, wenn man selbst eine oder mehrere, höhere Karten hält, als die höchste Karte des Boards.

Beispiel 1

Hierzu ein kleines Texas Hold'em Beispiel:

Spieler 1

T
T

Flop

8
5
Q

Turn

River

Die Dame im Flop stellt für den Spieler mit seinem Zehner Pocket Pair in diesem Fall eine Overcard dar. Jeder Gegner mit einer einzelnen Dame hätte nun schon ein besseres Blatt auf der Hand.

Beispiel 2

Spieler 1

A
K

Flop

8
5
Q

Turn

River

In diesem Beispiel hält der Spieler mit Ass und König zwei Overcards zum Board, dessen höchste Karte lediglich eine Dame ist.

© 2007-2019 Robert Rehrl