Limp In

Als Limp In, eingedeutscht auch Limpen oder Hereinlimpen, bezeichnet man, wenn in der Pre-Flop Phase ein Spieler den Big Blind nur bezahlt (Call), also nicht erhöht (Raise), mit der Absicht, sich billig den Flop anzusehen.

© 2007-2019 Robert Rehrl