Hole Card

Als Hole Card, oder auch Down Card, bezeichnet man die verdeckt ausgeteilten Karten, die nur der Spieler selbst sehen kann.

Im Gegensatz zu den Community Cards, oder auch Gemeinschaftskarten, die für alle Spieler sichtbar ausgeteilt werden.

Beispiel

Spieler 1

Flop

Turn

River

Beim Texas Hold'em-Poker erhält jeder Spieler zu Beginn zwei Hole Cards, während man beim Omaha-Poker sogar vier Hole Cards erhält.

© 2007-2019 Robert Rehrl