Early Position

DE frühe Position

Als Early Position bezeichnet man die zwei bis drei Positionen (abhängig von der Gesamtanzahl der Spieler) links von den beiden Positionen, die Blinds bezahlen müssen. Die erste Position nach den Blinds wird auch Under the Gun genannt.

Aus dieser Position heraus sollten nur beste Hände gespielt werden, da man in der frühen Position noch keinerlei Informationen über die Stärke der Gegner sammeln konnte.

Hierbei gilt, je später die Position, desto leichter können auch mittelmäßige Hände gespielt werden, ohne von nachfolgenden Spielern noch überrannt zu werden.

© 2007-2019 Robert Rehrl