Alle Angaben ohne Gewähr.

Verwenden der Aktionstasten
Online Poker

Sogut wie jeder Online-Pokerraum bietet dem Spieler die Möglichkeit, Aktionen im Vorfeld einzustellen, während andere Spieler noch Ihre Entscheidungen treffen. So kann man zum Beispiel nach dem Austeilen der Karten bereits über einen Haken im Feld "Fold" angeben, dass man beabsichtigt, die Karten wegzuwerfen.

Die Nutzung dieser Tasten hat Vor- aber auch Nachteile.

Vorteile

Ein Vorteil bei dieser Möglichkeit ist, dass der Spielfluss bei bestimmten Entscheidungen, wie zum Beispiel dem geplanten Wegwerfen seiner Karten nicht unnötig aufgehalten wird.

Nachteile

Durch die Vorgabe einer Aktion wie zum Beispiel "Call" gibt man den Gegnern jedoch versteckte Hinweise, sogenannte Tells, da man anhand der Geschwindigkeit, in der die Aktionen durchgeführt werden, unter Umständen eine Annahme über die Stärke Ihres Blattes treffen kann.

Fazit

Sie sollten diese Aktionstasten nur verwenden, wenn es sich um Aktionen handelt, deren Geschwindigkeit der Durchführung für den Gegner keine Annahmen zulässt.

Ein "Fold" nach dem Geben oder ein "Check" im Big Blind kann man ohne weiteres im Vorfeld festlegen, ohne dem Gegner irgendwelche Hinweise zu geben.

Gegebenenfalls kann ein schnelles "Call" jedoch auch mehr Stärke repräsentieren, als man wirklich zu bieten hat.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2016 by websLINE internet & marketing GmbH

Tipps und Tricks